Schloss Schieder


Schloss Schieder

Das Schloss Schieder in Schieder, Nordrhein-Westfalen, wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts erbaut. Es war im Besitz von Nebenlinien des Hauses Lippe bis es 1789 an das Fürstenhaus zurückfiel. Bis 1918 diente es als Sommerresidenz.